Rostock Hilft

 
 
27. Mai 2016 Dr. Hikmat Al-Sabty

Keine Toleranz für Gewalt

Der Migrantenrat verurteilt die Ausübung der Gewalt gegenüber Andersdenkenden und setzt sich für das Recht der freien Ausübung der Religion ein Mehr...

 
23. Mai 2016 Dr. Hikmat Al-Sabty

Geflüchtete in Rostock: Warten, bangen und viel Bürokratie

Viel Gesprächsstoff gab es heute beim Besuch der Flüchtlingsunterkünfte Bonhoeffer Straße und der HWBR Marienehe in Rostock. Neben alltäglichen Problemen ging es vor allem um Fragen, die mit Papieren zu tun haben. Papiere, Pässe und Verfahren lassen die Menschen vor Ort warten, bangen und zweifeln. Es kann nicht sein, dass die Menschen durch Bürokratie gegängelt und hingehalten werden. Außerdem ist Wohnraum in der Hansestadt knapp, etwas was auch die Menschen in den Unterkünften zu spüren bekommen. Gut, wenn sie sich mehr und mehr selbst organisieren, um eine Stimme über die alltäglichen Probleme hinaus zu haben. Das hatte schon in früheren Flüchtlingswellen Erfolg. Wir kümmern uns derweil, die bürokratischen Probleme zu verbessern. Mehr...

 
14. März 2016 Dr. Hikmat Al-Sabty

Internationaler Frauentag in der Gemeinschaftsunterkunft (Kopie 1)

Den Internationalen Frauentag widmeten MdL Dr. Hikmat Al-Sabty und MdL Regine Lück den geflüchteten Frauen in der Gemeinschaftsunterkunft der HWBR in Rostock-Marienehe. Bei Tee, Kaffee und Kuchen wie Keksen erzählten beide Abgeordneten und eine iran-stämmige Frauenrechtlerin über ihre Erfahrungen mit dem kämpferischen Frauentag. Zwischendurch gab die Künstlerin Barbara Krippendorf Abwechslung mit komödiantischen und musikalischen Einlagen Gelegenheit zum Tanzen, Lachen und Mitmachen.  Mehr...

 
8. März 2016 Dr. Hikmat Al-Sabty

Herzlichen Glückwunsch zum Internationalen Frauentag!

 Mehr...

 
31. Januar 2016 Dr. Hikmat Al-Sabty

Auf dem vietnameaischen Neujahrsfest

Das Vietnamesisches Neujahr auch Tet-Fest genannt,ist der Tag des Ersten Morgens oder kurz Tet genannt und ist der wichtigste vietnamesische Feiertag. Es handelt sich um das Fest des neuen Jahres nach dem Mondkalender. Das Vietnamesische Neujahrsfest wird vom ersten bis zum dritten Tag des ersten Monats des chinesischen Mondkalenders gefeiert, 2016 ist das Jahr des Affen.  Mehr...

 
23. Januar 2016 Dr. Hikmat Al-Sabty

Rostocker LINKE wählt Direktkandidaten für die Landtagswahl

Am heutigen Samstag wählen die Mitglieder der Partei DIE LINKE ihre Direktkandidaten für die Rostocker Wahlkreise. Für den Wahlkreis 1 (Warnemünde, Markgrafenheide, Hohe Düne, Diedrichshagen, Lichtenhagen, Groß Klein, Schmarl) tritt Dr. Hikmat Al-Sabty an. Er ist bereits Landtagsabgeordneter und engagiert sich seit Jahren für soziale Gerechtigkeit und Integration. "Alle Menschen, unabhängig von Alter und Herkunft, sind bei uns willkommen. Ich will dafür sorgen, dass Geflüchtete unsere Sprache lernen können, um eine berufliche Perspektive zu entwickeln." Ein friedliches Zusammenleben ist Dr. Al-Sabty besonders wichtig.  Mehr...

 
10. Januar 2016 Dr. Hikmat Al-Sabty

Landesvertreterinnenversammlung stellt Landesliste zur Landtagswahl auf

Am zweiten Beratungstag der Landesvertreterinnenversammlung wurden heute in Gägelow die weiteren Plätze auf der Landesliste zur Landtagswahl bestimmt. Hier alle gewählten Kandidatinnen und Kandidaten:  Mehr...

 
Presseerklärungen
8. Juli 2016 Dr. Hikmat Al-Sabty/Inklusion/Pressemeldungen

Empfehlungen von „Älter werden in M-V“ müssen umgesetzt werden

Zum Abschlussbericht der Enquete-Kommission „Älter werden in Mecklenburg-Vorpommern“ heute im Landtag erklärt  der Obmann der Linksfraktion in der Kommission, Hikmat Al-Sabty:  „Ich freue mich, dass alle Handlungsempfehlungen im Konsens der demokratischen Fraktionen erarbeitet wurden. Daran ändern auch die Sondervoten meiner Fraktion... Mehr...

 
20. Juni 2016 Dr. Hikmat Al-Sabty/Pressemeldungen

Weltflüchtlingstag: Fluchtursachen endlich wirksam bekämpfen

Zum heutigen Weltflüchtlingstag erklärt der migrationspolitische Sprecher der Linksfraktion, Dr. Hikmat Al-Sabty: „Anstatt das Asylrecht laufend zu verschärfen und immer mehr Staaten als sichere Herkunftsländer zu klassifizieren, müssen Deutschland, Europa und die Welt endlich bereit sein, die Fluchtursachen wirksam zu bekämpfen. Anstatt die... Mehr...

 
10. Juni 2016 Dr. Hikmat Al-Sabty/Pressemeldungen

Forschung und Lehre müssen tatsächlich dem Frieden verpflichtet sein

Zum Antrag „Keine Militarisierung in der Bildung in M-V“ erklärt der hochschulpolitische Sprecher der Linksfraktion, Dr. Hikmat Al-Sabty: „Obwohl in der Grundordnung der Universität Rostock eine Zivilklausel verankert ist, flossen in den vergangenen Jahren über 725 000 Euro an Zuwendungen für Forschungsaufträge für die Bundeswehr. Auch andere... Mehr...